Vier Landes-Ehrenbriefe für viermal langjaehriges Engagement

In Anerkennung ihrer Dienste für das Allgemeinwohl hat der Darmstädter Oberbürgermeister Jochen Partsch am 29. Juni im Neuen Rathaus vier Ehrenbriefe des Landes Hessen an Hannelore Montoto, Heidi Schaaf, Karl- Heinrich Schreiber und Udo Zerb, alles Vereinsmitglieder der SG Eiche, übergeben.

„Mit ihrem Einsatz und ihrem Talent bereichern alle vier das Vereinsleben in der Heimstättensiedlung. Für diese Leistungen möchte ich ihnen daher auch im Namen der Wissenschaftsstadt ganz herzlich dan- ken“, erklärte Partsch im Rahmen der feierlichen Übergabe.

Hannelore Montoto ist seit über 28 Jahren als Trainerin in der Montagsgymnastikgruppe der SG Eiche aktiv. Ihr abwechs- lungsreiches und vielseitiges Trainingsangebot bereitet sie akribisch vor und sie erfährt somit eine große Beliebtheit. Dem erweiterten Hauptvorstand der SG Eiche steht sie immer mit Rat und Tat zur Seite. Weiterhin ist Montoto beim Förderverein Liberale Synagoge Darmstadt e.V. und bei den „Schlammbeißern“ der Woogsfreunden engagiert. Seit dem 5. Dezember 2015 ist sie Ehrenmitglied der SG Eiche.

Heidi Schaaf ist seit 1991 Geschäftsführerin der Tanzsport- und Karnevalsabteilung SG Eiche und Mitglied in diversen Festausschüssen. Sie hält seit rund 40 Jahren ihrem Verein die Treue und koordiniert die Termine innerhalb und außerhalb der Tanzsport- und Karnevalabteilung. Sie stellt Kontakt zu den Künstlern und zu befreundeten Vereinen her und ist das Bindeglied zwischen den Aktiven und dem Abteilungsvorstand.

Karl-Heinrich Schreiber ist seit 1980 Mitglied der SG Eiche. Schreiber hält dem Verein seit 36 Jahren die Treue und ist seit 31 Jahren ehrenamtlich in der Fußballabteilung tätig. Er war aktiver Fußballer in der 1. Mannschaft und später Spieler und Leiter der „Alten Herren“. Schon früh engagierte er sich als Jugendtrainer und konnte einige Mannschaften zur Meisterschaft führen. Sein Steckenpferd war und ist die Jugendarbeit.

Udo Zerb ist seit 1997 Mitglied der SG Eiche. Udo Zerb ist seit mehr als 16 Jahren Vorstands- mitglied in der Tanzsport- und Karnevalsabteilung und vier Jahre Rechner des Hauptvorstandes der SG Eiche. Er hält dem Verein seit über 20 Jahren die Treue und hat zu Beginn seiner Mitgliedschaft direkt das Amt des Schatzmeisters übernommen. Er ist Mitglied im Finanzausschuss und steht hier dem Hauptvorstand mit Rat und Tat zur Seite. Weiterhin unterstützt er den Bauausschuss bei Arbeiten, die die Sporthalle und das Vereinsheim betreffen. Er koordiniert die Elektroarbeiten in der Sporthalle und im Vereinsheim.

(Quelle: BNN vom 08.07.2016)

 

Abfallkalender

 

Abfallkalender auch als App!

hier über die Webseite des EAD  - Eigenbetrieb für kommunale Aufgaben und Dienstleistungen der Stadt Darmstadt zu bekommen.

 

Friedrich Ebert Schule

Friedrich-Ebert-Schule

 

Demografie

 

Einwohner in der Heimstättensiedlung nach dem Statistischen Kurzbericht 2016 am 31.12.2016 der Stadt Darmstadt

7447

Stadtteilpolizistin:

Polizeioberkommissarin Corina Schneider
Ansprechpartnerin für die Bürgerinnen und Bürger
in der Heimstättensiedlung und Bessungen.

Kontakt:

Tel.: 06151/969 3705

Mobil 0172 684 3860