Fahrzeugscheibe eingeschlagen, Werkzeug gestohlen

"Am Pelz", in der Klausenburger Straße und in der Czernowitzer Straße wurde in der Nacht zum Dienstag (29.11.2016) bei insgesamt drei Fahrzeugen eine Scheibe eingeschlagen. In zwei Fällen wurden Werkzeuge aus den Firmenfahrzeugen gestohlen, unter anderem in der Klausenburger Straße ein Lasergerät im Wert von etwa 2700 Euro. Bei dem Einbruch "Am Pelz" wurde vermutlich nichts gestohlen.

In allen Fällen wird die weiteren Ermittlungen die Kriminalpolizei (K21/22) übernehmen. Darüber hinaus nehmen die Ermittler Hinweise unter der Rufnummer 06151/969 0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen

 

Abfallkalender

 

Abfallkalender auch als App!

hier über die Webseite des EAD  - Eigenbetrieb für kommunale Aufgaben und Dienstleistungen der Stadt Darmstadt zu bekommen.

 

Friedrich Ebert Schule

Friedrich-Ebert-Schule

 

Demografie

 

Einwohner in der Heimstättensiedlung nach dem Statistischen Kurzbericht 2016 am 31.12.2016 der Stadt Darmstadt

7447

Stadtteilpolizistin:

Polizeioberkommissarin Corina Schneider
Ansprechpartnerin für die Bürgerinnen und Bürger
in der Heimstättensiedlung und Bessungen.

Kontakt:

Tel.: 06151/969 3705

Mobil 0172 684 3860